Dinner-Anmeldung weiterhin möglich

Hervorgehoben

Die überwiegende Mehrheit unserer Dinner-Gäste hat trotz Verschiebung auf den 19. März 2021 nicht storniert – dennoch sind für unser Promi-Dinner noch einige wenige Restplätze verfügbar. Schreiben Sie an kontakt@ru-tut-gut.de, um sich Ihren Platz beim Abendessen mit Margot Käßmann zu sichern. Verbandsmitglieder zahlen € 10,—, Nichtmitglieder zahlen € 35,— Thema des Abends: Wozu braucht man Religion? Der Beitrag des Religionsunterrichts zu einer zukunftsfähigen Bildung

Wir freuen uns darauf, Sie am 19.3.2021 um 17:00 in der Rostocker Petrikirche zu sehen!

Hirtenbrief und Buchpräsent

Die Post des Religionslehrerverbandes zum Start des neuen Schuljahres

Vielleicht haben Sie schon Post von uns erhalten – und von Bischof Tilmann Jeremias, der uns mit seinem Hirtenbrief Mut macht für den Start ins neue Schuljahr. Neben unserem Promi-Dinner mit Margot Käßmann mussten wir im vergangenen Schuljahr leider auch unseren Schuljahresabschlussgottesdienst (hier mehr zu unserem Gottesdienst aus dem mittlerweile vorletzten Schuljahr) und das anschließende gemeinsame Grillen absagen. Trotzdem möchten wir Ihren Start ins neue Schuljahr begleiten.

Mit dem Brief von Bischof Jeremias und dem Buchpräsent, für das wir dem PTI danken, hoffen wir Ihnen die Wartezeit zum nächsten Schuljahresabschlussgottesdienst am 13. Juni 2020 in Starkow zu verkürzen. Dann wird übrigens auch Bischof Jeremias bei unserem nachmittäglichen Gottesdienst predigen.

Wir wünschen Ihnen ein segensreiches Schuljahr 2020/21!

Virtuelle Vorstandssitzung

Trotz Kontaktbeschränkungen geht die Arbeit in Vorstand und Arbeitsausschuss natürlich weiter. Was Sie in diesem Jahr noch erwartet: Hier bleiben Sie informiert! Wir begrüßen auch unser neues Mitglied im Arbeitsauschuss, Marlene Schabenstiel (gelber Rahmen, spricht gerade).

Das Amtsgericht hat mittlerweile auch unsere Satzung in geänderter Fassung bestätigt. Die neue Satzung und das Protokoll der 6. Mitgliederversammlung finden Sie jetzt unter Downloads.

Neuer Termin: Promi-Dinner

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Verbandsmitglieder,

wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien wohlauf sind.

Sicherlich haben Sie bereits viele Hilfsangebote für das Unterrichten unter den derzeitigen Bedingungen erreicht.

Unterstützungsangebote, die speziell für den Religionsunterricht geeignet sind, finden Sie hier auf unserer Homepage. So können Sie auch jetzt Begegnungen neu gestalten und ermöglichen. Des Weiteren gestaltet das PTI aktuell eine Handreichung für das Unterrichten nach den ersten Lockerungen.

Wie Ihnen bereits bekannt ist, mussten wir aus gegebenem Anlass unser Promidinner mit Frau Margot Käßmann verschieben. Wir würden uns freuen Sie dann am 19.03.2021 wieder begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen und bleiben Sie gesund!

Ihr Religionslehrerverband M-V